Matratzen Test worauf achten

Beim Kauf einer neuen Matratze kann ein zweiminütiges Probeliegen auf der neuen Matratze zwar den ersten Eindruck vermitteln, aber für eine gut überlegte Kaufentscheidung ist dies definitiv nicht ausreichend. Hier müssen schon weitreichendere Faktoren berücksichtigt werden. Daher stellen sich viele Käufer die Frage, worauf beim Kauf einer neuen Matratze eigentlich zu achten ist. Tests und Ratgeber können Ihnen in dieser Hinsicht die Kaufentscheidung erleichtern, um Ihnen ein dauerhaft gutes Liegegefühl zu gewährleisten.

Die Badenia Irisette Dreams kann im Stiftung Warentest den zweiten Platz erzielen, kostet aber nur rund die Hälfte im Vergleich zum Testsieger.

Stiftung Warentest zeigt, worauf beim Matratzenkauf zu achten ist (4, 2020)

Die Experten der Stiftung Warentest haben in der aktuellen Ausgabe 14 Kaltschaum-Matratzen in der Größe 90 x 200 cm getestet, die laut Anbieter für alle Körpertypen geeignet sind. So sollten Sie zum einen auf den Härtegrad achten. Grundsätzlich sollte die Matratze etwas weicher sein, wenn die Person selbst ein Leichtgewicht ist, und härter für schwerere Körper. Für Seitenschläfer ist eine Matratze zu empfehlen, bei der Becken und Schultern leicht einsinken, damit die Wirbelsäule eine gerade Linie bilden kann. Partner ab 15 kg Gewichtsunterschied brauchen verschiedene Matratzen. 5 Matratzen aus dem Test wurden „gut“ bewertet und die restlichen mit „befriedigend“. Hier die 2 Testsieger-Matratzen:

  • 1. Meradiso 7-Zonen Kaltschaummatratze von Lidl – Testsieger bewertet mit (2,19)
  • 2. MFO VitaSan 7-Zonen-Kaltschaummatratze – Testsieger (2,1)

Matratzen Test Rummel

Worauf beim Kauf der Matratze zu achten ist laut Testguide.de (11, 2017)

Laut Testguide.de sollten Sie auf das Raumgewicht (RG) achten. Dieses zeigt Ihnen die Haltbarkeit beziehungsweise die Qualität der Matratze. Empfohlen werden Matratzen ab einem Raumgewicht von 40 RG. Solche Matratzen halten maximal 8 Jahre. Zu achten ist auch auf die Stauchhärte. Sie ist ein Merkmal für Qualität und Flexibilität. Je höher ihr Wert, desto besser ist die Stabilität des Schaums beziehungsweise des Federkerns. Auch hier wird ein Wert von ca. 40 empfohlen. Bei der Gesamthöhe der Matratze sollte gerade bei schweren Personen auf eine Mindesthöhe von 20 cm geachtet werden. Die Kernhöhe sollte hingegen von 15 – 19 cm sein. Beim Kauf sind Matratzen mit Liegezonen zu empfehlen. Diese variieren in der Regel zwischen 3 bis maximal 9 Liegezonen.

Weitere Tipps

  1. BODYGUARD Anti-Kartell-Matratze, Härtegrad mittelfest (H3), 90×200
    Ravensberger Matratzen Orthopädische 7-Zonen-Kaltschaummatratze Härtegrad H 2 140 x 200 cm mit Baumwoll-Doppeltuch-Bezug
    IKEA HÖVÅG, Taschenfederkernmatratze, 200×80 cm, mittelfest, dunkelgrau
    Casper Matratze – 90×200 cm, 24 cm hoch – Hochwertige Schaummatratze für jeden Schlaftyp geeignet
    IKEA MORGEDAL, Latexmatratze, 200×160 cm, mittelfest, dunkelgrau
    WELTBETT Die Matratze – 23cm hoch – Härtegrade H3 und H4 – Hybrid-Matratze – In den Größen 70×200 – 80×200 – 90×200 – 100×200 …
    IKEA HÖVÅG, Taschenfederkernmatratze, 200×140 cm, fest, dunkelgrau
    7-Zonen-Latexmatratze ÖKO TEX Härtegrad H 3 (RG 65) 90 x 200 cm mit Baumwoll-Doppeltuch-Bezug
    Emma Kaltschaummatratze One 90 x 200 cm
    Schlaraffia GELTEX Matratze Quantum 200 TFK Geltex 90 x cm Weiß Stoff
    IKEA MATRAND, Memoryschaummatratze, 200×180 cm, fest, weiß
    TEMPUR Viscoschaummatratze Original Elite 25 90 x 200 cm Weiß Stoff
    Kipli – Matratze 100% Naturlatex – 180×200
    IKEA MYRBACKA, Latexmatratze, 200×80 cm, mittelfest, weiß
    Casper Essential Matratze – 200×200 cm, 18 cm hoch – Der Casper Komfort zum kleinen Preis
    IKEA HAMARVIK, Federkernmatratze, 200×160 cm, mittelfest, dunkelbeige
    IKEA MATRAND, Latexmatratze, 200×90 cm, mittelfest, weiß
    Emma Kaltschaummatratze One 180 x 200 cm
    IKEA HAMARVIK, Federkernmatratze, 200×160 cm, fest, dunkelbeige
    Premium 7-Zonen Taschenfederkernmatratze – 90×200 cm, Härtegrad 3 (H3), 24 cm Höhe – Tonnentaschenfederkernmatratze – Oeko-Tex Standard 100

Vergleichstest bei Stern.de zeigt, worauf bei Matratzen zu achten ist (2020)

Im Vergleichstest bei Stern.de werden die besten Matratzen vorgestellt. Laut Stern.de sollten Sie nicht nur beim Kauf auf die entscheidenden Faktoten Acht geben. Daher wird gezeigt, worauf bei Matratzen auch nach dem Kauf zu achten ist. So sollten Sie die Matratze nicht der direkten Sonneneinstrahlung aussetzen oder zu nah an den Heizkörper stellen, da die Materialien empfindlich sind. Außerdem sollten Sie den Matratzenbezug im Idealfall alle 2 – 3 Monate waschen. Das Absaugen der Matratze ist nicht zu empfehlen, da die Oberflächenstruktur oder der Kern beschädigt werden könnten. Hier die Top 3 Matratzen aus dem Test:

  • 1. Betten-ABC 7-Zonen-Matratze OtrhoMatra KSP-500
    2. Rensberger Relaxx 9-Zonen-Wellness-Matratze
    3. Emma-One-Matratze

Matratzen Test & Testsieger 2020

Passende Matratze finden